Ätherische Öle

Salbei (Salvia officinalis)

Der Salbei stammt aus dem Mittelmeerraum. Jedoch wächst er inzwischen wild und in Gärten fast überall auf der Welt.Salbei

Der herrliche Duft des Salbeiöles hat eine aufbauende Wirkung, er wirkt anregend und schenkt Ihnen Kraft, immer die passenden Wörter zu finden. Das kann für all die Menschen wichtig sein, die nicht immer den Mut haben, das sagen zu können, was sie eigentlich sagen möchten.

Da das Salbeiöl eine desinfizierende Wirkung besitzt, kann man es wunderbar zur Reinigung der Raumluft verwenden.



Steckbrief von Salbei

Herstellung
Wasserdampfdestillation des Krautes

35 - 100 kg ergeben einen Liter Öl.

Salbeiöl - Inhaltsstoffe
U.a. Cineol, Cymol, Thujon, Borneol
Duftrichtung
Krautig
Frisch
Würzig
Wirkung auf die Psyche von Salbei
Schenkt Vertrauen in die eigene Kraft.
Hilft äußere schlechte Einflüsse abzuwehren.
Harmoniert gut mit
Lavendel spica
Schopflavendel
Rosmarin
Zitrusdüften allgemein

Affirmation
Ich bin in der Lage, meine Gefühle und Bedürfnisse angemessen auszudrücken. Ich kann auch meiner Kreativität Ausdruck verleihen.
Element
Luft

Chakra
Kehlkopfchakra
Farbe
Blau


Anwendungsgebiete von Salbei

Innere Anwendung von Salbei
(Arzt befragen!)

Adstringierend
Appetitanregend
Blutdrucksteigernd
Drüsenregulierung
Entkrampfend
Entschlackend
Harntreibend
Lähmungen
Milchhemmend
Schlaganfall
Schwäche
Schweiß - Achsel-Hand
Sterilität
Tonisierend
Wechseljahre
Zahnschmerzen

Äußere Anwendung von Salbei
Aphten
Geschwüre
Gut für Stimme
Kehlkopf- und Mundschleimhautentzündung
Rachitis
Raumluftreinigend
Skrofulose
Wespen- und Insektenstiche
Wundheilung
Zur Regulierung des weiblichen Zyklus
Stark antibiotisch
Adstringierend
Zahnfleischentzündung
Halsentzündung
Bronchitis
Asthma
Strafft und pflegt trockene Haut.

Anwendungsbeispiele
Für Waschungen und Verbände bei schlecht heilenden Wunden, Geschwüren und Hautkrankheiten eine Lösung mit maximal 20 Tropfen in einem Glas mit abgekochtem Wasser

Bad gegen Schwäche
30 - 35 Tropfen ins Badewasser
Umschläge gegen Wespen- und Insektenstiche
Lösung mit maximal 20 Tropfen in einem Glas Wasser
Gurgellösung
Für Mundspülungen und zum Gurgeln bei Halsweh, Infektionen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches und des Kehlkopfes
Zutaten: 3 Tropfen Salbei auf etwas Essig und 1 Tasse warmes Wasser, einige Minuten gurgeln.
Spirituelle Heilarbeit
Manche Aromatherapeuten benutzen Salbeiöl zur feinstofflichen Anregung des Kehlkopfchakras und zur Unterstützung innerer Reinigungsprozesse. Dazu geben Sie 6 - 8 Tropfen Salbei in die Duftlampe oder massieren Sie den Kehlkopfbereich sehr sanft mit einem Massageöl aus 3 Tropfen Salbeiöl auf 1 EL Trägeröl.


Vorsicht

Die Sorte Salvia officinalis sollte nur in der Duftlampe benutzt werden.

Für Massagen, Inhalationen und zum Gurgeln eignen sich besser die beiden anderen Salbeiarten Salvia triloba und Salvia lavandulifolia.

Nicht bei Schwangeren, Epileptikern und unter Bluthochdruck leidenden Menschen!

Bei Überdosierung können Nervenschädigungen auftreten!













zum Seitenanfang