Ätherische Öle

Füße geschwollene

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Für Rheumabäder

nächster Eintrag: Füße kalte






Weitere Einträge bei uns:

Läuse
Eukalyptus, Geranium, Lavendel, Lemongras, Nelke, Oregano, Origanum, Rosmarin, Thymian, Zimt, Zitrone



Angst
Basilikum, Benzoe, Lavendel, Majoran, Melisse, Muskatellersalbei, Rose, Teebaumöl, Thymian, Weihrauch, Ylang Ylang, Zeder



 

 

  • Füße geschwollene
  • Füße kalte
  • Füße offene
  • Füße schweißende

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang