Ätherische Öle

Krämpfe

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Kräftigung

nächster Eintrag: Krätze






Weitere Einträge bei uns:

Unsicherheit
Basilikum, Bergamotte, Geranie, Lavendel, Melisse, Muskat, Rose, Rosmarin, Schafgarbe, Ylang-Ylang, Zirbelkiefer, Zitrone



Einschlafstörungen
Angelika, Angelikawurzel, Basilikum, Benzoe, Bergamotte, Estragon, Fenchel, Lavendel, Melisse, Muskatellersalbei, Orange, Rosenholz, Sandelholz, Schafgarbe



 

 

  • Krämpfe
  • Krätze
  • Kräuteressig
  • Kräuteröl
  • Kälteempfindlichkeit
  • Kältegefühl
  • Körpergeruch
  • Körperlich anregend
  • Körperliche Belastung
  • Körperliche Erschöpfung
  • Körperliche Schwächezustände
  • Körperliche und geistige Schwächezustände
  • Körperpflege für strapazierte Haut
  • Körperpflegemittel
  • Körperöl
  • Kühlend
  • Kühlend und wärmend

    Mehr Infos:
    Mehr zu Krämpfe und was man in der Naturheilkunde dagegen tun kann.

     

     

     

    zurück zur Übersicht













  • zum Seitenanfang