Ätherische Öle

Schwellungen Ödeme

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Schwellungen nach Verletzungen

nächster Eintrag: Schwere Glieder






Weitere Einträge bei uns:

Heimweh
Benzoe, Lavendel, Melisse, Muskatellersalbei, Rose, Ylang Ylang



Surferohr
Bergamotte, Birke, Cistrose, Geranie, Immortelle, Jasmin, Kamille, Lavendel, Melisse, Oregano, Rose, Sandelholz, Schafgarbe, Teebaum, Thymian, Ysop



 

 

  • Schwellungen Ödeme
  • Schwere Glieder
  • Schwerhörigkeit
  • Schwermut
  • Schwimmerohr
  • Schwindel
  • Schwindelgefühle
  • Schwitzen
  • Schwitzige Hände
  • Schwäche
  • Schwächegefühle
  • Schwächezustände
  • Schürfwunden
  • Schüttelfrost
  • Seekrankheit
  • Seelisch
  • Seelische Anspannung
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Sehnenzerrung
  • Sehschwäche
  • Seitenstechen
  • Seitenstrang-Angina
  • Selbstbehauptung
  • Selbstbewusstsein
  • Selbsthass

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang