Ätherische Öle

Sinusitis

Welche ätherische Öle können helfen?




zurück zum Index




vorheriger Eintrag: Sinnliches Massageöl

nächster Eintrag: Sitzbad bei Pilzbefall






Weitere Einträge bei uns:

Antiseptisch
Angelikawurzel, Basilikum, Benzoe, Buccoblätter, Cajeput, Cassia, Copaiva, Dill, Edeltanne, Elemi, Galbanum, Geranium, Iris, Jasmin, Kamille, Kampfer, Latschenkiefer, Lemongras, Limette, Lorbeer, Mairose, Muskatellersalbei, Nelke, Rose, Veilchen, Wacholder, Zirbelkiefer, Zypresse



Erfrischend Massageöl
Krauseminze, Lavendel, Lemongras, Limette, Mandarine, Muskatellersalbei, Orange, Sandelholz, Zedernblätter, Zedernholz, Zitrone, Zitronenmelisse, Zypresse



 

 

  • Sinusitis
  • Sitzbad bei Pilzbefall
  • Skoliose
  • Skorbut
  • Skrofulose
  • Sodbrennen
  • Sollte vor traumatischen Erlebnissen angewendet werden etwa bei Trennung Operationen Prüfungen oder einer Geburt
  • Sommerduft
  • Sommersprossen
  • Sonnenbrand
  • Soor
  • Soor-Mykose
  • Sorgen
  • Sorglosigkeit
  • Spannungskopfschmerz
  • Spannungskopfschmerzen
  • Spastische Kontraktur
  • Speicheldrüsenentzündung
  • Speichelstein
  • Speisezusatz
  • Spitzfuß
  • Sportöl
  • Stabilisierend
  • Stabilisierend und regenerierend auf der Haut
  • Stark antiseptisch

     

     

     

    zurück zur Übersicht















  • zum Seitenanfang